19.06.2019 Mittwoch

No 81 Mitgliederversammlung

14:00 Uhr
Bach-Museum, Sommersaal

Mitgliederversammlung der Vereinigung der Freunde des Bach-Archivs Leipzig e. V. (Geschlossene Veranstaltung)

19.06.2019 Mittwoch

No 83 Führung auf Englisch

16:00 Uhr
Bach-Museum

Deutsche Führung: siehe No 82

Kartenpreis: € 13,00
19.06.2019 Mittwoch

No 84 Bach tanzt

17:00 Uhr
Haus Leipzig
Bach und Köthen

– J. S. Bach: Partita G-Dur, BWV 829 – J. S. Bach: Partita a-Moll, BWV 827 – J. S. Bach: Partita B-Dur, BWV 825 – J. S. Bach: Partita c-Moll, BWV 826 – J. S. Bach: Partita D-Dur, BWV 828 – J. S. Bach: Partita e-Moll, BWV 830

Sir András Schiff (Klavier)

Kartenpreise: € 67,00 | 52,00 · ermäßigt: € 60,00 | 45,00 · Hörplätze: € 15,00
19.06.2019 Mittwoch

No 85 Orgelmusik

17:00 Uhr
Michaeliskirche

– J. S. Bach: Fantasie c-Moll, BWV 562/1 – J. S. Bach: Toccata c-Moll, BWV 911 – J. S. Bach: Schmücke dich, o liebe Seele, BWV 654 – J. S. Bach: Chromatische Fantasie und Fuge d-Moll, BWV 903 – J. S. Bach: Allein Gott in der Höh sei Ehr, BWV 662 – J. S. Bach: Toccata D-Dur, BWV 912

Christoph Schoener

Eintrittsprogramm: € 2,00 (kein Vorverkauf)
19.06.2019 Mittwoch

No 86 Passion

20:00 Uhr
Nikolaikirche

– J. S. Bach: Präludium h-Moll, BWV 544/1 – J. S. Bach: Johannes-Passion, BWV 245, (Fassung 1725)

Solomon’s Knot, Leitung: Jonathan Sells

Kartenpreise: € 92,00 | 69,00 | 49,00 | 21,00
ermäßigt: € 79,00 | 59,00 | 39,00 | 16,00
20.06.2019 Donnerstag

No 87 Der König bittet zum Tanz

9:00 Uhr
Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«
bach für uns

Geschichten vom Hof des Sonnenkönigs mit Musik aus Versailles von F. Couperin, M. Marais und anderen

Für Schüler der Klassen 5 bis 7 sowie Bachfestbesucher

Mareike Greb (Tanz) • focus baroque: Holger Faust-Peters (Viola da gamba), Irén Lill (Cembalo)

Kartenpreis: € 10,00 | Kinder bis 12 Jahre: € 3,00 (kein Vorverkauf, Restkarten an der Tageskasse)
20.06.2019 Donnerstag

No 88 Mette

9:30 Uhr
Peterskirche

– V. Bräutigam: Preisung CXLVIII – E. Correggia: O Christe, flos convallium – A. Pärt: Peace upon you, Jerusalem – P. Heller: Wir glauben all an einen Gott – H. Distler: Nun bitten wir den heiligen Geist, op. 5 Nr. 22 – Ē. Ešenvalds: O salutaris hostia – G. Meyer: Da pacem, Domine – O. Gjeilo: Northern Lights

Pfarrerin Christiane Dohrn, Weronika Janyst (Orgel) • Sjaella

Eintrittsprogramm: € 2,00 (kein Vorverkauf)
20.06.2019 Donnerstag

No 89 Bach unterwegs

9:30 Uhr
ab Thomaskirche

Orgelfahrt nach Schloss Burgk: Saniert – silberner Klang hoch über der thüringischen Saale

– J. S. Bach: Präludium und Fuge F-Dur, BWV 556 – J. L. Krebs: Präambulum C-Dur, Krebs-WV 813 – J. L. Krebs: Präambulum d-Moll, Krebs-WV 814 – J. S. Bach: Fantasia h-Moll, BWV deest – G. A. Sorge: Fuge über den Namen B-A-C-H, BWV Anh. II 107, 108 oder 110 – C. Pezold: Menuett G-Dur, BWV Anh. II 114 – J. S. Bach: Präludium C-Dur, BWV 846/1

und weitere Werke

Felix Friedrich

Kartenpreis: € 72,00
20.06.2019 Donnerstag

No 90 Der König bittet zum Tanz

11:00 Uhr
Musikschule Leipzig »Johann Sebastian Bach«
bach für uns

Geschichten vom Hof des Sonnenkönigs mit Musik aus Versailles von F. Couperin, M. Marais und anderen

Für Schüler der Klassen 5 bis 7 sowie Bachfestbesucher

Mareike Greb (Tanz) • focus baroque: Holger Faust-Peters (Viola da gamba), Irén Lill (Cembalo)

Kartenpreis: € 10,00 | Kinder bis 12 Jahre: € 3,00 (kein Vorverkauf, Restkarten an der Tageskasse)
20.06.2019 Donnerstag

No 91 Vortrag

11:30 Uhr
Zeitgeschichtliches Forum
Bach und Berlin

Die Bachs in Berlin – Vortrag von Dr. Wolfram Enßlin (Bach-Archiv Leipzig)

Eintritt frei (Spende erbeten) | begrenzte Platzkapazität
20.06.2019 Donnerstag

No 92 Bach auf Schritt und Tritt

14:30 Uhr
ab Tourist Information

Unterwegs auf der Leipziger Notenspur: Stadtrundgang zu Bach und dessen Wiederentdeckern: Schumann, Mendelssohn und andere Komponisten der Romantik. Optional nach dem Rundgang: Besuch Mendelssohn-Haus (Dauer ca. zwei Stunden)

Kartenpreis: € 13,00 (Karten unter https://leipzig-erleben.com/oeffentliche-touren/stadtrundgang-leipzig/literatur-und-musik/bach-auf-schritt-und-tritt-unterwegs-auf-der-leipziger-notenspur/)
20.06.2019 Donnerstag

No 95 Führung auf Englisch

16:00 Uhr
Bach-Museum

Deutsche Führung: siehe No 94

Kartenpreis: € 13,00
20.06.2019 Donnerstag

No 96 Jagd- und Schäferkantate

17:00 Uhr
Kupfersaal
Bach und Weißenfels

– J. S. Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 1 F-Dur, BWV 1046 – J. S. Bach: Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd, BWV 208 – J. S. Bach: Entfliehet, verschwindet, entweichet, ihr Sorgen, BWV 249a (szenische Aufführungen, Premiere)

Hanna Zumsande (Sopran), Dorothea Wagner (Sopran), Ida Aldrian (Alt), Florian Sievers (Tenor), Simon Robinson (Bass), Lautten Compagney Berlin, Cristina Nyffeler (Bühnenbild, Kostüme), Clara Pons (Regie), Leitung: Wolfgang Katschner (Laute)

Kartenpreise: € 77,00 | 59,00
ermäßigt: € 67,00 | 49,00
20.06.2019 Donnerstag

No 97 Für Fürst Leopold

20:00 Uhr
Nikolaikirche
Bach und Köthen

– J. S. Bach: Durchlauchtster Leopold, BWV 173a – J. S. Bach: Klagt, Kinder, klagt es aller Welt, BWV 244a

Gudrun Sidonie Otto (Sopran), David Erler (Altus), Thomas Hobbs (Tenor), Stephan MacLeod (Bass), Deutsche Hofmusik, Leitung: Alexander Grychtolik (Cembalo)

Kartenpreise: € 72,00 | 55,00 | 36,00 | 18,00
ermäßigt: € 62,00 | 47,00 | 30,00 | 15,00
20.06.2019 Donnerstag

No 98 Familienduell

22:30 Uhr
Alte Börse

– J. S. Bach: Fantasie und Fuge a-Moll, BWV 904 – C. P. E. Bach: Sonate a-Moll, Wq 49 Nr. 1 – J. S. Bach: Partita D-Dur, BWV 828 – W. F. Bach: Polonaise es-Moll, Fk 12 Nr. 6 (BR-WFB A 32) – W. F. Bach: Polonaise Es-Dur, Fk 12 Nr. 5 (BR-WFB A 31) – J. S. Bach: Präludium, Fuge und Allegro Es-Dur, BWV 998 – J. S. Bach: Partita g-Moll, BWV 1004

Kristian Bezuidenhout (Cembalo − Artist in Residence)

Kartenpreis: € 47,00
ermäßigt: € 42,00
21.06.2019 Freitag

No 99 Mette

9:30 Uhr
Michaeliskirche

In Gott geborgen

– J. S. Bach: Singet dem Herrn ein neues Lied, BWV 225 – J. S. Bach: Jesu, meine Freude, BWV 227

Pfarrerin Antje Stüfen, Seoul Motet Choir, Seoul Motet Chamber Orchestra, Leitung: Chee-Yong Park

Eintrittsprogramm: € 2,00 (kein Vorverkauf)
21.06.2019 Freitag

No 100 Bach unterwegs

9:30 Uhr
ab Thomaskirche

Orgelfahrt nach Naumburg: Spätromanisch und spätbarock – zu Besuch im Dom und bei »Bachs Orgel«

– J. S. Bach: Präludium Es-Dur, BWV 552/1 – J. S. Bach: Kyrie, Gott Vater in Ewigkeit, BWV 669 – J. S. Bach: Christe, aller Welt Trost, BWV 670 – J. S. Bach: Kyrie, Gott heiliger Geist, BWV 671 – J. S. Bach: Duett e-Moll, BWV 802 – J. S. Bach: Duett F-Dur, BWV 803 – J. S. Bach: Duett G-Dur, BWV 804 – J. S. Bach: Duett a-Moll, BWV 805 – J. S. Bach: Fuge Es-Dur, BWV 552/2

Hans Christian Martin

Kartenpreis: € 72,00
21.06.2019 Freitag

No 101 Seminar

9:30 Uhr
Bach-Museum, Sommersaal

Johann Sebastian Bachs Orchester- und Kammermusikwerke

(Freitag, 9.30–11.30 h, Fortsetzung Samstag, 9.30–11.30 h) – Leitung: Prof. Dr. Peter Wollny, Bach-Archiv Leipzig
Kartenpreis: € 62,00 (inklusive Lehrmittel)
21.06.2019 Freitag

No 102 Bilder, Farben und Register

10:00 Uhr
Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli
bach für uns

Unterhaltsame Einführung in die Welt der Orgel: Die Orgel ist ein großes Ding – ein paar tausend Pfeifen, jede Menge Technik, bombastischer Klang. Wie man sie bedient und was für Klänge man ihr entlocken kann, demonstriert Organist Rudolf Lutz aus der Schweiz.

Für Schüler der Klassen 6 bis 8 und Bachfestbesucher

Rudolf Lutz (Orgel)

Kartenpreis: € 10,00 | Kinder bis 12 Jahre: € 3,00 (kein Vorverkauf, Restkarten an der Tageskasse)
21.06.2019 Freitag

No 104 Ausgezeichnet

11:30 Uhr
Kongresshalle, Bachsaal

– J. S. Bach: Konzert d-Moll – J. S. Bach: Contrapunctus 4 – C. P. E. Bach: Konzert B-Dur, Wq 164 – J. S. Bach: Contrapunctus 2 – A. Marcello: Konzert d-Moll – J. S. Bach: Alio modo Fuga (inversa) a 2 Clav. – J. S. Bach: Konzert F-Dur

Juliana Koch (Oboe − 2. Preis beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD 2017), Musica Eklectica

Kartenpreis: € 25,00
ermäßigt: € 19,00
21.06.2019 Freitag

No 105 Bach-Sprechstunde

11:30 Uhr
Zeitgeschichtliches Forum

Sie stellen Fragen, Leipziger Bach-Forscher beantworten sie (in German). Vorab übermittelte Fragen an: sprechstunde@bach-leipzig.de werden bevorzugt behandelt.

Eintritt frei (Spende erbeten) | begrenzte Platzkapazität
21.06.2019 Freitag

No 106 Führung auf Englisch

11:30 Uhr
Bach-Museum

Deutsche Führung: siehe No 103

Kartenpreis: € 13,00
21.06.2019 Freitag

No 107 Rund um Bach

11:30 Uhr
ab Tourist Information

Stadtrundgang zu Bach und seiner Familie, seinem Schaffen und seinem Chor, den Hauptwirkungsstätten und weniger bekannten Bach-Orten in Leipzig (Dauer ca. zwei Stunden)

Kartenpreis: € 13,00 (Karten unter https://leipzig-erleben.com/oeffentliche-touren/stadtrundgang-leipzig/literatur-und-musik/rund-um-bach/)
21.06.2019 Freitag

No 108 Bach ohne Worte

14:00 Uhr
Kupfersaal

Drei »neue« Kantaten aus Kantatensätzen von J. S. Bach: »Mein gläubiges Herze, frohlocke, sing’, scherze«, »Die Seele ruht in Jesu Händen« und »Ich freue mich in dir«

Lautten Compagney Berlin, Leitung: Wolfgang Katschner (Laute)

Kartenpreise: € 52,00 | 41,00
ermäßigt: € 47,00 | 36,00
21.06.2019 Freitag

No 109 Quartett der Kritiker

14:00 Uhr
Zeitgeschichtliches Forum

Gesprächsrunde: Wie groß war Bachs Chor und wie klingt er heute am besten?

Eintritt frei | begrenzte Platzkapazität
21.06.2019 Freitag

No 110 Ey, wie schmeckt der Coffe süße

14:30 Uhr
ab Tourist Information

Begleiten Sie uns in das barocke Leipzig mit seiner berüchtigten Kaffeehauskultur und lernen Sie ganz andere Seiten Bachs kennen. (Dauer ca. zwei Stunden)

Kartenpreis: € 13,00 (Karten unter https://leipzig-erleben.com/oeffentliche-touren/stadtrundgang-leipzig/literatur-und-musik/ey-wie-schmeckt-der-coffe-suesse-hof-compositeur-im-barocken-leipzig/)
21.06.2019 Freitag

No 112 Führung auf Englisch

16:00 Uhr
Bach-Museum

Deutsche Führung: siehe No 111

Kartenpreis: € 13,00
21.06.2019 Freitag

No 113 Passion

17:00 Uhr
Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli
Bach und Weimar

– J. S. Bach: Bereitet die Wege, bereitet die Bahn, BWV 132 – Keiser (Reinhard oder Gottfried): Markus-Passion, (aus der Notenbibliothek von J. S. Bach)

Hans Jörg Mammel (Tenor – Evangelist), Hannah Morrison (Sopran), Leandro Marziotte (Countertenor), Martin Petzold (Tenor), Matthias Vieweg (Bass), Ricercar Consort, Leitung: Philippe Pierlot

Kartenpreise: € 52,00 | 41,00
ermäßigt: € 47,00 | 36,00
21.06.2019 Freitag

No 114 Motette

18:00 Uhr
Thomaskirche

– J. des Préz: Kyrie – Gloria, aus: Missa »L’homme armé super voces musicales« – C. Monteverdi: Cantate Domino canticum novum, SV 293 – S. Rossi: Schir lama’alot. Esa einai el heharim – W. Weismann: Ich hebe meine Augen auf

Thomasorganist Ullrich Böhme, Kammerchor Josquin des Préz, Leitung: Ludwig Böhme

Eintrittsprogramm: € 2,00 (kein Vorverkauf)
21.06.2019 Freitag

No 116 Jagd- und Schäferkantate

19:30 Uhr
Kupfersaal
Bach und Weißenfels

– J. S. Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 1 F-Dur, BWV 1046 – J. S. Bach: Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd, BWV 208 – J. S. Bach: Entfliehet, verschwindet, entweichet, ihr Sorgen, BWV 249a (szenische Aufführungen)

Hanna Zumsande (Sopran), Dorothea Wagner (Sopran), Ida Aldrian (Alt), Florian Sievers (Tenor), Simon Robinson (Bass), Lautten Compagney Berlin, Cristina Nyffeler (Bühnenbild, Kostüme), Clara Pons (Regie), Leitung: Wolfgang Katschner (Laute)

Kartenpreise: € 77,00 | 59,00
ermäßigt: € 67,00 | 49,00
21.06.2019 Freitag

No 117 Love, Drugs and Menuett

19:30 Uhr
GRASSI Museum für Musikinstrumente

oder: Wie erziehe ich meine Eltern

– J. S. Bach: Ouvertüre A-Dur, aus: Mer hahn en neue Oberkeet, BWV 212 – G. P. Telemann: Freiheit soll die Losung sein – J. S. Buchberger: Schweigt stille, plaudert nicht – G. P. Telemann: Will’s beim Freien immer schneien – Anonymus: Morris Dance – J. S. Bach: Ouverture: Rondo – Badinerie, aus: Ouvertüre h-Moll, BWV 1067 – G. P. Telemann: Freiheit soll die Losung sein – J. S. Bach: Schweigt stille, plaudert nicht, BWV 211 (Szenische Aufführungen) – G. P. Telemann: Gar zu ekel sein im Freien – F. Geminiani: Concerto grosso d-Moll – J. J. Quantz: Ouverture: Lento – G. P. Telemann: Freiheit soll die Losung sein – Anonymus: Ei, wie schmeckt der Coffee süße

Ensemble der Fachrichtung Alte Musik der HMT Leipzig, Niels Badenhop (Regie, Ausstattung, Bühnenbild), Mareike Greb (Tanz, Choreographie), Leitung: Stephan Rath

Kartenpreis: € 16,00 | ermäßigt: € 13,00 | Studenten (nur an der Abendkasse): € 6,00
21.06.2019 Freitag

No 118 Weimarer Kantaten I

20:00 Uhr
Thomaskirche
Bach und Weimar

– J. S. Bach: Der Himmel lacht! Die Erde jubilieret, BWV 31 – J. S. Bach: Erschallet, ihr Lieder, BWV 172 – J. S. Bach: Ich hatte viel Bekümmernis, BWV 21

Dorothee Mields (Sopran), Susanne Langner (Alt), Wolfram Lattke (Tenor), Andreas Wolf (Bass), Thomanerchor Leipzig, Gewandhausorchester Leipzig, Stefan Altner (Continuo-Cembalo), Mechthild Winter (Continuo-Orgel), Leitung: Thomaskantor Gotthold Schwarz

Kartenpreise: € 105,00 | 80,00 | 52,00 | 21,00
ermäßigt: € 89,00 | 67,00 | 42,00 | 16,00
21.06.2019 Freitag

No 120 Tripelkonzerte

22:30 Uhr
Evangelisch Reformierte Kirche
Bach & Friends

– G. P. Telemann: Konzert E-Dur, TWV 53: E1 – C. Graupner: Ouvertüre F-Dur, GWV 450 – C. Graupner: Konzert B-Dur, GWV 343 – J. S. Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 4 G-Dur, BWV 1049

Bell’arte Salzburg, Leitung: Annegret Siedel (Violine, Viola d’amore)

Kartenpreis: € 47,00
ermäßigt: € 42,00
22.06.2019 Samstag

No 121 Mette

9:30 Uhr
Nikolaikirche

– H. Schütz: Lobe den Herren, meine Seele, SWV 39 – J. Rosenmüller: Was ist es doch, was ist der Menschen Leben? – J. P. Krieger: Ein feste Burg ist unser Gott – J. Rosenmüller: Confitebor tibi Domine – J. S. Bach: Nach dir, Herr, verlanget mich, BWV 150

Diplom-Theologe Jan Quenstedt, Schwester Maria Wolfsberger (Orgel), Natasha Schnur (Sopran), Florence Pettet (Alt), Christopher B. Fischer (Tenor), Tobias Ay (Bass), Ensemble 1684, Leitung: Gregor Meyer (Orgel)

Eintrittsprogramm: € 2,00 (kein Vorverkauf)
22.06.2019 Samstag

No 124 »Die Gemeinde confundiren«

11:00 Uhr
Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli
Bach und Weimar

Choralbearbeitungen des jungen J. S. Bach aus dem »Orgelbüchlein« und anderen Sammlungen zum Genießen, Mitsingen und Improvisieren

– J. S. Bach: Präludium, BWV 535/1 – J. S. Bach: Nun komm, der Heiden Heiland, BWV 599 – J. S. Bach: O Mensch, bewein dein Sünde groß, BWV 622 – J. S. Bach: Jesu, meine Freude, BWV 610

und weitere Werke

Rudolf Lutz (Orgel, Moderation), PD Dr. Michael Maul (Moderation)

Kartenpreis: € 17,00
ermäßigt: € 12,00
22.06.2019 Samstag

No 125 Die Abenteuer des Simplicissimus

11:00 Uhr
Alte Börse
bach für uns

Eine musikalische Geschichte (für die ganze Familie) nach wahren, erfundenen, lehrreichen und kurzweiligen Berichten des edlen Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen mit Tanz, Musik und Improvisation auf »allerley« alten Instrumenten.

Für Kinder ab 8 Jahren und ihre Familien

Ensemble all’improvviso: Mareike Greb (Schauspiel, Tanz), Thomas Streipert (Schauspiel), Martin Erhardt (Blockflöte, Einhandflöte, Trommel), Michael Spiecker (Barockvioline), Miyoko Ito (Viola da gamba), Christoph Sommer (Laute, Barockgitarre) • Christina Siegfried (Spielfassung, Ausstattung)

Kartenpreis: € 11,00 | Kinder bis 12 Jahre: € 4,50
22.06.2019 Samstag

No 126 Wandelkonzert

11:00 Uhr
GRASSI Museum für Musikinstrumente

Konzerte in den Räumen und Höfen des Museums

Studierende und Lehrende der Fachrichtung Alte Musik der HMT

Der Eintritt ins Konzert ist im Preis des Museumstickets enthalten (kein Vorverkauf).
22.06.2019 Samstag

No 127 Ausgezeichnet

11:30 Uhr
Leipziger Stadtbibliothek, Oberlichtsaal

– J.-N.-P. Royer: Suite Nr. 1 – J.-N.-P. Royer: Suite Nr. 3 – J. S. Bach: Contrapunctus 1, aus: Die Kunst der Fuge, BWV 1080 – J. S. Bach: Contrapunctus 4 – J. S. Bach: Ouvertüre h-Moll nach französischer Art, BWV 831

Avinoam Shalev (Cembalo − 1. Preis beim Internationalen Bach-Wettbewerb Leipzig 2018)

Kartenpreis: € 25,00
ermäßigt: € 19,00
22.06.2019 Samstag

No 128 Führung auf Englisch

11:30 Uhr
Bach-Museum

Deutsche Führung: siehe No 123

Kartenpreis: € 13,00
22.06.2019 Samstag

No 129 Bach auf Schritt und Tritt

11:30 Uhr
ab Tourist Information

Unterwegs auf der Leipziger Notenspur: Stadtrundgang zu Bach und dessen Wiederentdeckern: Schumann, Mendelssohn und andere Komponisten der Romantik. Optional nach dem Rundgang: Besuch Mendelssohn-Haus (Dauer ca. zwei Stunden)

Kartenpreis: € 13,00 (Karten unter https://leipzig-erleben.com/oeffentliche-touren/stadtrundgang-leipzig/literatur-und-musik/bach-auf-schritt-und-tritt-unterwegs-auf-der-leipziger-notenspur/)
22.06.2019 Samstag

No 130 Bach unterwegs

11:30 Uhr
ab Thomaskirche

Orgel- und Konzertfahrt nach Zschortau und Eilenburg: Erhalten – Bachs Handschriften unter der Lupe

– J. S. Bach: Sonate e-Moll, BWV 1034 – J. S. Bach: Chromatische Fantasie und Fuge d-Moll, BWV 903 – J. S. Bach: Solo (Partita) a-Moll, BWV 1013 – J. S. Bach: Nun danket alle Gott, BWV 386 – J. S. Bach: Nun danket alle Gott, BWV 252 – J. S. Bach: Sonate Es-Dur, BWV 1031

Jihoon Song (Orgel), Ulrike Wolf (Traversflöte), Hildegard Saretz (Cembalo)

Kartenpreis: € 72,00
22.06.2019 Samstag

No 131 Vorstellung des Bachfestes 2020

13:30 Uhr
Bach-Museum, Sommersaal

Der Intendant des Bachfestes, PD Dr. Michael Maul, stellt das Bachfest-Programm für 2020 vor.

Eintritt frei | begrenzte Platzkapazität
22.06.2019 Samstag

No 132 Des Königs Musketier

14:30 Uhr
Zoo, Entdeckerhaus Arche
bach für uns

Ein barockes Märchen mit Musik um den Bauern Christian zieht junge Zuhörer mit Humor und Spannung, aber auch mit ernsten Momenten in seinen Bann. Werke von J. S. Bach, J.-P. Rameau, G. P. Telemann, H. I. F. von Biber

Für Kinder ab 4 Jahren und ihre Familien

Joachim Holzhey (Gesang, Sprecher), Stefan Gruner (Posaune), Katharina Holzhey (Viola da gamba), Zita Mikijanska (Cembalo)

Kartenpreis (inklusive Zooeintritt): € 23,00 / Kinder (6–16 Jahre, inklusive Zooeintritt): € 14,00 / Kinder (0–5 Jahre, kostenfreier Zooeintritt): € 2,00
22.06.2019 Samstag

No 133 Kinderkonzert

14:30 Uhr
GRASSI Museum für Musikinstrumente

Musik, Tanz und schöne Kostüme – für Kinder ab 6 Jahren, aber auch für Erwachsene!

Jutta Voß (Barocktanz), Mareike Greb (Tanz)

Kartenpreis: € 6,00 | ermäßigt: € 3,00 | Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei (kein Vorverkauf)
22.06.2019 Samstag

No 134 Weimarer Kantaten II

15:00 Uhr
Weißenfels, Schlosskapelle in Neu Augustusburg
Bach und Weimar

– J. S. Bach: Mein Herze schwimmt im Blut, BWV 199 – J. S. Bach: Mein Gott, wie lang, ach lange, BWV 155 – J. S. Bach: Barmherziges Herze der ewigen Liebe, BWV 185 – J. S. Bach: Ach! ich sehe, itzt, da ich zur Hochzeit gehe, BWV 162 – J. S. Bach: O heilges Geist- und Wasserbad, BWV 165

Hannah Morrison (Sopran), Leandro Marziotte (Countertenor), Hans Jörg Mammel (Tenor), Matthias Vieweg (Bass), Ricercar Consort, Leitung: Philippe Pierlot

Kartenpreis: € 59,00 · ermäßigt: € 54,00 / inkl. Bustransfer, Treffpunkt: 12.45 h am Hauptportal der Thomaskirche
22.06.2019 Samstag

No 135 Motette

15:00 Uhr
Thomaskirche

– J. S. Bach: Präludium e-Moll, BWV 548/1 – J. F. Doles: Ich danke dem Herrn von ganzem Herzen – J. M. Bach: Sei, lieber Tag, willkommen – J. S. Bach: Lobe den Herrn, meine Seele, BWV 143

Nicolas Berndt (Orgel), Anna Maria Wierød (Sopran), Martin Petzold (Tenor), Julian Clement (Bass), Sächsischer Kammerchor, Mitteldeutsche Virtuosen, Leitung: Fabian Enders

Eintrittsprogramm: € 2,00 (kein Vorverkauf)
22.06.2019 Samstag

No 137 Führung auf Englisch

16:00 Uhr
Bach-Museum

Deutsche Führung: siehe No 136

Kartenpreis: € 13,00
22.06.2019 Samstag

No 138 Wandelkonzert

16:30 Uhr
GRASSI Museum für Musikinstrumente

Konzerte in den Räumen und Höfen des Museums

Studierende und Lehrende der Fachrichtung Alte Musik der HMT

Der Eintritt ins Konzert ist im Preis des Museumstickets enthalten (kein Vorverkauf).
22.06.2019 Samstag

No 139 OrgelSuite II

17:00 Uhr
Nikolaikirche

– J. S. Bach: Ouvertüre C-Dur, BWV 1066 – W. A. Mozart: Adagio f-Moll – Allegro F-Dur, KV 594 – J. S. Bach: Largo, aus: Sonate c-Moll, BWV 1079/3 (Musikalisches Opfer) – W. A. Mozart: Fantasie f-Moll, KV 608 – J. S. Bach: Ouvertüre h-Moll, BWV 1067

Bernhard Gfrerer (Orgel), Festivalorchester Leipzig, Leitung: Stephan Gogolka

Kartenpreis: € 27,00
ermäßigt: € 16,00
22.06.2019 Samstag

No 140 Orgelstunde

18:00 Uhr
Thomaskirche
Mendelssohn im Bachfest

»... um den cantus firmus hingen vergoldete Blättergewinde ...« (R. Schumann) – Rekonstruktion des Orgelkonzerts von Felix Mendelssohn Bartholdy am 6. August 1840 zugunsten des Bach-Denkmals

– J. S. Bach: Präludium und Fuge Es-Dur, BWV 552 – J. S. Bach: Schmücke dich, o liebe Seele, BWV 654 – J. S. Bach: Präludium und Fuge a-Moll, BWV 543 – J. S. Bach: Passacaglia c-Moll, BWV 582 – J. S. Bach: Pastorella F-Dur, BWV 590 – J. S. Bach: Toccata und Fuge d-Moll, BWV 565 – M. Schönheit: Fantasie über »O Haupt, voll Blut und Wunden« und Fuge über den Namen B-A-C-H

und weitere Werke

Gewandhausorganist Michael Schönheit

Kartenpreis: € 16,02 | ermäßigt: € 13,52
22.06.2019 Samstag

No 141 Konzertdinner

19:00 Uhr
Salles de Pologne

Die Tageszeiten

– T. A. Arne: When daisies pied and violets blue – J. H. Schmelzer: Sonata Cucù – J. S. Bach: Wachet auf, ruft uns die Stimme, aus der gleichnamigen Kantate, BWV 140 – G. P. Telemann: Sonate D-Dur, TWV 40: 102 – G. P. Telemann: Du bist verflucht, o Schreckensstimme, TWV 1: 385 – J. S. Bach: Bete aber auch dabei, aus: Mache dich, mein Geist, bereit, BWV 115 – R. Keiser: Du angenehme Nachtigall – Traditional: John, come, kiss me now

Dorothee Mields (Sopran), Stefan Temmingh (Blockflöte), Michael Dücker (Laute), Domen Marinčič (Violoncello, Viola da gamba), Wiebke Weidanz (Cembalo, Blockflöte)

Kartenpreis: € 99,00 | Der Festivalpass ist nicht anwendbar.
22.06.2019 Samstag

No 142 Szenische Passion

19:30 Uhr
Peterskirche

– J. S. Bach: Matthäus-Passion, BWV 244, (Szenische Aufführung)

Sebastian Kohlhepp (Tenor − Evangelist), Erik Sohn (Bass − Jesus), Theresa Nelles (Sopran), Charlotte Quadt (Alt), Henning Jendritza (Tenor), Georgios Iatrou (Bass − Petrus, Judas), Andreas Petermeier (Bass − Pilatus), Vox Bona, Kinderchor der Oper Leipzig, Sophie Bauer (Choreinstudierung), BonnBarock, Gregor Horres (Regie), Stephanie Koch (Regie), Leitung: Karin Freist-Wissing

Kartenpreise: € 67,00 | 42,00
ermäßigt: € 60,00 | 35,00
22.06.2019 Samstag

No 143 Bach & Family

19:30 Uhr
GRASSI Museum für Musikinstrumente
Bach & Friends

– H. Bach: Sonata à 5 F-Dur – J. C. Bach: Mein Freund ist mein und ich bin sein, aus: Meine Freundin, du bist schön – J. M. Bach: Auf, lasst uns den Herren loben – A. Drese: Nun ist alles überwunden

und weitere Werke aus dem Alt-Bachischen Archiv

Lehrende und ehemalige Studenten der Fachrichtung Alte Musik der HMT Leipzig

Kartenpreis: € 16,00 | ermäßigt: € 13,00 | Studenten (nur an der Abendkasse): € 6,00
22.06.2019 Samstag

No 144 Weimarer Kantaten III

20:00 Uhr
Nikolaikirche
Bach und Weimar

– J. S. Bach: Herz und Mund und Tat und Leben, BWV 147a – J. S. Bach: Nun komm, der Heiden Heiland, BWV 61 – J. S. Bach: Wachet! betet! betet! wachet!, BWV 70a – J. S. Bach: Christen, ätzet diesen Tag, BWV 63

Katharina Konradi (Sopran), Ingeborg Danz (Alt), Patrick Grahl (Tenor), Roderick Williams (Bass), RIAS Kammerchor, Akademie für Alte Musik Berlin, Leitung: Rinaldo Alessandrini

Kartenpreise: € 105,00 | 80,00 | 52,00 | 21,00
ermäßigt: € 89,00 | 67,00 | 42,00 | 16,00
23.06.2019 Sonntag

No 146 Gottesdienst in der Ordnung der Bachzeit

9:30 Uhr
Thomaskirche

– J. S. Bach: O Ewigkeit, du Donnerwort, BWV 20

und weitere Werke

Thomasorganist Ullrich Böhme, Marie Henriette Reinhold (Alt), Patrick Grahl (Tenor), Tobias Berndt (Bass), Thomanerchor Leipzig, ThomasSchulChor, Gewandhausorchester Leipzig, Lisa Hummel (Continuo-Orgel), Leitung: Thomaskantor Gotthold Schwarz

23.06.2019 Sonntag

No 147 Gottesdienst

10:00 Uhr
Nikolaikirche

– J. S. Bach: Jauchzet Gott in allen Landen, BWV 51 – J. S. Bach: Wer mich liebet, der wird mein Wort halten, BWV 59

Schwester Maria Wolfsberger (Orgel), Taryn Knerr (Sopran), Dirk Schmidt (Bass), BachChor Leipzig, Festivalorchester Leipzig, Leitung: Stephan Gogolka

23.06.2019 Sonntag

No 149 Gottesdienst

11:00 Uhr
Katholische Propsteikirche

– F. Schubert: Messe C-Dur, D 452 – W. A. Mozart: Fantasie f-Moll, KV 608

Christian Groß (Orgel), Solisten, Propstei-Chor, Propstei-Orchester, Leitung: Propsteikantor Stephan Rommelspacher

23.06.2019 Sonntag

No 150 Universitätsgottesdienst

11:00 Uhr
Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli

– J. S. Bach: Tritt auf die Glaubensbahn, BWV 152

und weitere Werke

Erster Universitätsprediger Prof. Dr. Peter Zimmerling, Solisten (Sopran, Bass), Pauliner Barockensemble, Leitung: Universitätsmusikdirektor David Timm

23.06.2019 Sonntag

No 152 Ausgezeichnet

11:30 Uhr
Alte Börse

– J. Haydn: Streichquartett D-Dur, Hob. III: 79 – D. Schostakowitsch: Streichquartett c-Moll, op. 110

und Werke von J. S. Bach

Eliot Quartett (Preis des deutschen Musikwettbewerbs 2018): Maryana Osipova (Violine), Alexander Sachs (Violine), Dmitry Hahalin (Viola), Michael Preuß (Violoncello)

Kartenpreis: € 25,00
ermäßigt: € 19,00
23.06.2019 Sonntag

No 153 Führung auf Englisch

11:30 Uhr
Bach-Museum

Deutsche Führung: siehe No 148

Kartenpreis: € 13,00
23.06.2019 Sonntag

No 154 Hofmusik in Thüringen

14:00 Uhr
Peterskirche

– J. E. Prinz von Sachsen-Weimar: Konzert B-Dur, op. 1 Nr. 1 – J. B. Bach: Ouvertüre g-Moll – J. E. Prinz von Sachsen-Weimar: Konzert E-Dur, op. 1 Nr. 5 – J. L. Bach: Gott ist unser Zuversicht

Solisten, Sächsischer Kammerchor, Altbachische Capelle, Leitung: Fabian Enders

Kartenpreis: € 18,00 | ermäßigt: € 15,00 · Karten ab März 2019 unter www.unerhoertes-mitteldeutschland.de
23.06.2019 Sonntag

No 155 Weimarer Kantaten IV

15:00 Uhr
Michaeliskirche
Bach und Weimar

– J. S. Bach: Himmelskönig, sei willkommen, BWV 182 – J. S. Bach: Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt, BWV 18 – J. S. Bach: Komm, du süße Todesstunde, BWV 161 – J. S. Bach: Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen, BWV 12

Solisten, Vox Luminis, Leitung: Lionel Meunier

Kartenpreise: € 57,00 | 47,00
ermäßigt: € 52,00 | 42,00
23.06.2019 Sonntag

No 156 Festvortrag

15:00 Uhr
Mendelssohn-Haus
Mendelssohn im Bachfest

F. Mendelssohn Bartholdys »Athalia«. Ein Geschenk für Queen Victoria – Musikalischer Vortrag von Dr. Armin Koch (Düsseldorf)

Kartenpreis: € 12,00 | ermäßigt: 8,00 zzgl. VVK-Gebühr (www.mendelssohn-stiftung.de/events)
23.06.2019 Sonntag

No 157 Kammermusik

18:00 Uhr
Gewandhaus, Mendelssohn-Saal

– J. S. Bach: Sonate E-Dur, BWV 1016 – J. Brahms: Sonate f-Moll, op. 120 Nr. 1 – J. Brahms: Sonate Es-Dur, op. 120 Nr. 2 – R. Schumann: Märchenerzählungen, op. 132 – J. S. Bach: Chaconne d-Moll, aus: Partita d-Moll, BWV 1004

Sebastian Breuninger (Violine), Katharina Dargel (Viola), Andreas Lehnert (Klarinette), Michael Schönheit (Klavier)

Kartenpreis: € 17,95 | 13,27 · ermäßigt: € 14,70 | 10,96
23.06.2019 Sonntag

No 158 Abschlusskonzert

18:00 Uhr
Thomaskirche
Bach und Dresden

– J. S. Bach: Messe in h-Moll, BWV 232

Theodora Raftis (Sopran), Adèle Charvet (Mezzosopran), Andreas Scholl (Altus), Andrés Agudelo (Tenor), Laurent Naouri (Bass), Tölzer Knabenchor, Opera Fuoco, Leitung: David Stern

Kartenpreise: € 105,00 | 80,00 | 52,00 | 21,00
ermäßigt: € 89,00 | 67,00 | 42,00 | 16,00
28.06.2019 Freitag

Die Musiker-Familie Bach

Führung
15:00 Uhr
Bach-Museum
Die Führung ist im Museumseintritt inbegriffen.
30.06.2019 Sonntag

Bach in Leipzig

Führung
11:00 Uhr
Bach-Museum
Die Führung ist im Museumseintritt inbegriffen.
28.07.2019 Sonntag

In Memoriam

Konzert zum 269. Todestag von Johann Sebastian Bach
19:30 Uhr
Thomaskirche

J. S. Bach: Vor deinen Thron tret ich hiermit, BWV 668
J. S. Bach: Gott der Herr ist Sonn und Schild, BWV 79
J. S. Bach: Messe G-Dur, BWV 236
J. S. Bach: Vor deinen Thron tret ich hiermit, BWV 668

Solisten
Leipziger Cantorey
Sächsisches Barockorchester
Leitung: Thomaskantor Gotthold Schwarz (Bass)

Kartenpreise: € 35,00 / 25,00 / 14,00 · unterschiedliche Ermäßigungen · Karten unter http://mdr-tickets.de und im Thomasshop ab 15.11.2018
15.09.2019 Sonntag

Forschung im Konzert: So fremd, so nah – eine musikalische Reise mit Anna Magdalena Bach

Konzert
15:00 Uhr
Bach-Museum, Sommersaal

Werke von J. P. Rameau, A. de Boësset, C. Monteverdi, G. P. Telemann und J. S. Bach

Combo Cam
Viola Blache, Gesang, Barockviola
Friederike Merkel, Blockflöte
Hélène Nassif, Barockharfe
Martin Steuber, Barockgitarre, Theorbe, Charango
Antje Nürnberger, Barockvioloncello
Hannes Malkowski, Perkussion
Doris Meeresbüchner, Schauspiel
Dr. Christiane Hausmann (Bach-Archiv Leipzig), Moderation

Karten: € 15,00 / ermäßigt: € 10,00 (inkl. VVK-Gebühr)
19.09.2019 Donnerstag

10 für Clara

19:00 Uhr
Bach-Museum, Sommersaal
Kammermusik-Festival im Rahmen der Schumann-Festwochen 2019

J. S. Bach: Sonate E-Dur, BWV 1016 (für Violine und Klavier)
J. S. Bach /R. Schumann: Suite C-Dur, BWV 1009 (für Violoncello solo mit Begleitung des Klaviers)
F. Mendelssohn Bartholdy: Klaviertrio d-Moll, op. 49, MWV Q 29

 

Zehn international renommierte Künstler finden sich zum Geburtstag von Clara Schumann für eine Woche in der Musikstadt zusammen und konzertieren gemeinsam (in unterschiedlichen Besetzungen) an den Orten, die 2018 mit dem Europäischen Kulturerbe-Siegel ausgezeichnet wurden. Zu erleben sind Antje Weithaas, Dong Suk Kang und Sayako Kusaka (Violine), Pauline Sachse (Viola), Marie-Elisabeth Hecker und Peter Bruns (Violoncello), Martin Helmchen, Antti Siirala und Annegret Kuttner (Klavier) sowie Benedikt Hübner (Kontrabass).

Karten: € 45,00 / ermäßigt: € 35,00 (inkl. VVK-Gebühr) · Reservierungen unter: info@schumann-verein.de und +49 341 3939 2191
Kartenkauf direkt hier.

19.09.2019 Donnerstag

10 für Clara

Konzert
19:00 Uhr
Bach-Museum, Sommersaal
Kammermusik-Festival im Rahmen der Schumann-Festwochen 2019

J. S. Bach: Sonate E-Dur, BWV 1016 (für Violine und Klavier)
J. S. Bach /R. Schumann: Suite C-Dur, BWV 1009 (für Violoncello solo mit Begleitung des Klaviers)
F. Mendelssohn Bartholdy: Klaviertrio d-Moll op. 49, MWV Q 29

Karten: € 45,00 / ermäßigt: € 35,00 (inkl. VVK-Gebühr) · Reservierungen unter: info@schumann-verein.de und +49 341 3939 2191
20.10.2019 Sonntag

Via Regia

Konzert
15:00 Uhr
Bach-Museum, Sommersaal

Werke von H. Schütz, S. Scheidt, J. Rosenmüller und C. L. Boxberg

Viola Blache, Sopran
Claudia Mende, Violine
Magdalena Schenk-Bader, Violine
Benjamin Dreßler, Violone
Zita Mikijanska, Orgel

Karten: € 15,00 / ermäßigt: € 10,00 (inkl. VVK-Gebühr)